adidas NMD XR1 Knit Review by Foot Locker

Seit letzter Woche ist meine Herzdame nun Besitzerin ihres ersten Boost Sneaker aus dem Hause adidas. Wie ihr der Headline entnehmen könnt, ist es der adidas NMD XR1 Knit in der Farbe weiß. Als ich meinen ersten Boost vor drei Jahre das erste Mal getragen habe, hatte ich ihr gesagt, man läuft wie auf Wolken. Das ist bis heute so und hat sich, man mag es kaum glaube stetig gebessert, mit jedem Boost war ihr positiver überrascht von der Sohle, es gibt definitiv keinen bequemeren Sneaker auf den Markt und davon habe ich natürlich auch meine Herzdame überzeugt.

Nun haben wir ein weiteres Mal die Möglichkeit von Foot Locker erhalten, einen Damensneaker zu präsentieren, da die letzten Beiträge dazu hier im Blog immer sehr gut angekommen sind, habe ich mir gedacht, wir wiederholen es, meine Herzdame hat sich natürlich mega gefreut.

Die NMD XR1 Silhouette spricht optisch für sich. Cozyness per excellence!

Das flexible Primeknit Obermaterial sieht nicht nur gut aus sondern lässt auch gut Luft durch, sodass der Fuß atmen kann. Die sockenähnliche Konstruktion, die vor allem für die hoffentlich bald sonnigen Tage an jedem Fuß mit hochgekrempelter Hose, kurzer Hose oder bei den Ladys mit Rock einfach nur gut aussieht. Sie hat den NMD in den letzten zwei Wochen häufig getragen, vor allem wenn Sie in der Uni war und sie liebt es mittlerweile ebenso so sehr wie ich, wie angenehm die Boost-Sohle beim Laufen ist.

Meine Herzdame liebt den Schuh und freut sich schon jetzt auf die sonnigen Tage, um den adidas NMD XR1 Knit auszuführen. Von ihr gibt es nicht optisch, sondern auch von der Bequemlichkeit eine Empfehlung. Was jetzt noch vom Kauf abschrecken könnte, wäre vielleicht der Preis, der ist mit knapp 160€ nicht gerade günstig.

Wer in seinem Schuhschrank noch Platz hat, findet hier den präsentierten Sneaker.

2 Kommentare zu “adidas NMD XR1 Knit Review by Foot Locker

  1. NMD ist zur Zeit einer der populärsten Schuhmodellen – es wundert wenig das er Euer Geschmack getroffen hat – er hat schon viele Fans gewonnen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.