Instagram 3.0

Instagram 3.0 Update kommt mit Redesign und Foto-Karte

Instagram 3.0 ist da! Seit heute kann das Update im App-Store und bei Google Play heruntergeladen werden und bringt neben einigen Änderungen am Design auch ein komplett neues Feature: Die Foto-Karte!

Designtechnisch wurden hauptsächlich am Profil und im Upload-Menü Änderungen vorgenommen: Das Profil ist komplett neu gestaltet und erhielt einen Link zur Foto-Karte, der Upload-Screen erhielt ein größeres Eingabefeld für Kommentare zum Foto und ist ebenfalls komplett neu gestaltet.

Instagram 3.0

Die wichtigste Neuerung ist jedoch die Foto-Karte, auf der alle eure Bilder angezeigt werden, die ihr mit einem Geotag versehen habt. Beim ersten Start der neuen Version könnt ihr eure Foto-Karte erstmalig einrichten und entscheiden, welche Fotos auf der Karte zu sehen sein sollen; für Fotos die ihr dort nicht eintragen wollt, wird der Geotag dabei entfernt.

Instagram 3.0

Habt ihr eure Foto-Karte eingerichtet, ist sie von nun an von eurem Profil aus erreichbar und zeigt alle darauf eingetragenen Fotos auf einer Landkarte dort an, wo sie gemacht wurden. Auf der Karte kann man zoomen sowie hin- und herscrollen, um alle Orte an denen Fotos getaggt wurden zu sehen.

Instagram 3.0

Da ich kaum Fotos geotagge, sieht das bei mir momentan noch etwas mau aus: Lediglich drei Fotos von einer Saisoneröffnungsfeier des 1. FC Köln sind dort eingetragen. Mal sehen, vielleicht nutze ich in Zukunft das Geotagging etwas öfter. 🙂 Bei passionierten Weltenbummlern die immer fleißig ihre Fotos geotaggen sieht so eine Foto-Karte jedenfalls sicher eindrucksvoll aus!

Und wie ist es mit euch, habt ihr das neue Instagram-Update schon geladen? Gefällt euch die Foto-Karte und werdet ihr sie nutzen? 🙂

Instagram im AppStoreInstagram in Google Play

0 Kommentare zu “Instagram 3.0 Update kommt mit Redesign und Foto-Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.