Kendrick Lamar – To Pimp A Butterfly (Full Album Stream)

Da gehe ich heute Morgen nichtsahnend meinen Feedreader beim ersten Kaffee durch und dann lese ich doch tatsächlich, dass Kendrick Lamar sein Album Release vorgeschoben hat. Es ist ja irgendwie schon Mode geworden, dass die US-Rapper ihre Releases zwar für ein bestimmtes Datum ankündigen, den Release dann aber vorziehen und die Alben einfach vorzeitig releasen. Eigentlich überhaupt nicht unklug, die Fans fiebern den Release entgegen und werden dann positiv überrascht und jeder spricht darüber. Neben Drake hat es jetzt auch Kendrick Lamar gemacht, wenngleich unklar ist ob es so gewollt war.

Auf jeden Fall hat Kendricks neues Album To Pimp A Butterfly, den Weg zu Spotify gefunden und ist dort erreichbar. Da ich das Album sowieso bei iTunes vorbestellt habe, ist es mir relativ, dem Label selbst wahrscheinlich nicht so. Wie gesagt, vielleicht ist es auch einfach nur Promo und der Top Dawg Entertainment-CEO, Anthony Tiffith, regt sich auf Twitter nur künstlich auf. I dont know.

Neben den bereits veröffentlichten Track wie i, The Blacker The Berry und vorgestern King Kunta, gibt es noch weiter 13 Anspielstationen auf dem 16-Track starken Longplayer mit Features von Snoop Dogg, George Clinton, Ronald Isley, Rapsody, Thundercat, James Fauntleroy und Anna Wise.

Der heutige Montag ist mit der Überraschung definitiv der beste Montag seit Jahren. So, jetzt aber viel Spaß mit dem Album:

 

via whudat

1 Kommentar zu “Kendrick Lamar – To Pimp A Butterfly (Full Album Stream)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.