Dermandar – Panoramabilder auf dem iPhone erstellen

Viele Leute machen mit ihrem Smartphone Fotos und dann, wenn man ein Panorama haben möchte, werden mehrere Bilder gemacht, die man eventuell am Rechner dann mit einem Grafikprogramm zusammensetzt.

Wer ein iPhone sein eigen nennt, braucht diesem umständlichen Weg nicht mehr gehen, da man mit der App Dermandar 360-Grad-Panoramabilder erstellen kann.

Wie das geht? Ganz einfach. Man startet die App, hält das iPhone gerade, oben in der App sind 2 Hälften eines Ying-Yang-Zeichens, je näher die sich sind, umso besser wird die Aufnahme. Dann dreht man sich langsam, die App nimmt dabei ein Video auf, welches die App dann, wenn die Aufnahme beendet ist, zu einem Panorama-Bild zusammensetzt.

Als Beispiel habe ich letztes Wochenende mal in Darmstadt im Schlossgarten ein Panorama erstellt, welches man sich hier anschauen kann. Wenn man auf dem Bild ist, einfach die Maus klicken und links und rechts bewegen, dann kann man das Panorama sehen.

 

Die App ist zwar nicht kostenlos, sie kostet etwas(1,59€) aber dafür bekommt man eine einfach zu bedienende App, die tolle Panoramabilder erstellen kann.

Dermandar im Appstore

 


Werbung: 

Kategorien Tech

Das ist der Account unter dem ihr alle Beiträge der ehemaligen Teammitglieder und Gastblogger findet.

0 Kommentare zu “Dermandar – Panoramabilder auf dem iPhone erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.