iPhone Foto-Tipp: Das Headset als Auslöser nutzen

Da ein Blog ja immer auch ein Sammelbecken für Tipps und Tricks ist, habe ich mir gedacht ich poste den Beitrag auf jeden Fall auch hier. Wer ein iPhone besitzt und damit, wie ich, sehr gerne Fotos macht, für den habe ich einen Tipp. Die Lautstärke-Taste (+) am gerät selbst bietet euch die Möglichkeit im Landscape-Modus Fotos zu schießen ohne das ihr den Software-Button nutzt. Wer sein Headset immer dabei hat, der kann hier ebenfalls die Laustärke-Taste (+) drücken, denn auch damit werden Fotos geschossen.

Das finde ich wirklich gut, so verwackeln die Bilder auch nicht ständig wenn man mal ein Foto von einer Landschaft schießen möchte, denn so könnt ihr das iPhone einfach in eine Dockingstation, ein Stativ oder einen Standfuß stellen und dann Fotos schießen. Das ist für viele mit Sicherheit keine neue Info aber gerade jetzt wo das iPhone 5S auf dem Markt gekommen ist und man mit der Kamera tolle Slow-Mo-Videos erstellen kann, ist diese Funktion mit Sicherheit interessant. Was man mit der Slow Motion Funktion so anstellen kann, könnt ihr euch in diesem Video anschauen:

iPhone 5s Video Footage – 120 fps from Rishi Kaneria on Vimeo.

(via)

0 Kommentare zu “iPhone Foto-Tipp: Das Headset als Auslöser nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.