Timelapse: Riding The Light

Zum Auftrakt in die neue Woche habe ich ein tolles Timelapse-Video von Andrew Takano aus Austin für euch.

Es ist Montag, bitte entschuldigt meine Unlust aber ich bin heute nicht dazu in der Lage euch mehr Content zur Verfügung zu stellen. Wenn ihr die Zeit überbrücken wollt, dann schaut euch das Video ruhig ein paar mal mehr an 😉 In den nächsten Tagen geht es hier dann auch wieder ab! Versprochen! Gewinnspiele inklusive 😉

Shot in the winter of 2014-2013, „Riding the Light“ presents the Austin skyline as you’ve never seen it before. I’m excited and proud to share this short film, my third solo hyperlapse cityscape project.

Links: Webseite / Twitter / Facebook / Instagram

(via)

0 Kommentare zu “Timelapse: Riding The Light

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.