Uptowns Finest – #380: Untouchable (Podcast)

Es ist zwar schon wieder ein paar Tage her, als DJ Ron und FastPhive die unfuckingfassbare 380. Ausgabe des Uptowns Finest Podcast veröffentlicht haben aber so gibt es einfach nachträglich noch einmal ein wenig Aufmerksamkeit. Wie bereits geschrieben, ist der Uptowns Finest Podcast mittlerweile der einzige Podcast den ich noch abonniert habe und höre und das ist natürlich nicht ohne Grund so.

Die beiden Rabauken gestalten den Podcast nicht nur musikalisch sehr gut, sondern wissen auch zu unterhalten und kommen immer wieder mit interessanten Fakten zu den verschiedensten Künstler um die Ecke, die auch ich oft nicht kenne, wobei ich eigentlich dachte, ich das Rapstudium mit Auszeichnung abgeschlossen, weit gefehlt. Abonniert den Podcast.

Ach und Jungs: Ich hätte da auch mal nen Klassiker der Woche für euch, nur so nebenbei.

„Wir cruisen mit offenem Verdeck im Winter und haben peinliche Geständnisse im Kofferraum. In einer neuen Quizrunde könnt ihr euer Hip Hop Nerdwissen wahlweise testen oder auffrischen. Ihr erfahrt ob Snoop Dogg schon mal professionell Football gespielt hat, dass Freddie Gibbs ein Arschloch ist und Fatoni stellt euch einen Deutschrap-Klassiker vor, der ihn maßgeblich geprägt hat. Außerdem gehen wir der Frage nach, ob Justin Bieber vielleicht das bessere R&B Album als Ty Dolla $ign gemacht hat.“

[mixcloud https://www.mixcloud.com/UptownsFinest/uptowns-finest-380/ width=660 height=208 hide_cover=1 hide_tracklist=1]

Facebook // Web // iTunes // RSS

0 Kommentare zu “Uptowns Finest – #380: Untouchable (Podcast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.